Commodore 64

Aus RetrogamingWiki
Wechseln zu:Navigation, Suche
Commodore 64
Commodore-64-Computer-FL.png
Entwickler Commodore
Art Personal Computer
Generation
Einführung 1982
Einstellung 1994
Vorgänger keiner
Nachfolger Commodore 128
Mods Mods anzeigen

Der Commodore 64 (kurz C64, umgangssprachlich auch „Brotkasten“) ist ein 8-Bit-Heimcomputer mit 64 KB Arbeitsspeicher. Mitte bis Ende der 1980er Jahre war der C64 sowohl als Spielcomputer als auch zur Softwareentwicklung äußerst populär und gilt als der meistverkaufte Heimcomputer weltweit.

Emulatoren

NameSystemAkt. VersionAktivLibretro Core
BizHawkWindows logo - 2012.svg2.6.3
Hoxs64Windows logo - 2012.svg1.0.24
MAMEWindows logo - 2012.svgTux2.pngApple logo black.svgFarm-Fresh freebsd.png0.237
VICEWindows logo - 2012.svgTux2.pngApple logo black.svgAndroid robot.svgIOS 7 logo.png3.4
Z64KWindows logo - 2012.svgTux2.pngApple logo black.svg1.2.4

Weblinks